Archive: » 2013 » November

Vortrag über Guerilla Marketing beim Novembertreff des Neckaralb-Forums

  • 29. November 2013

Am Mittwoch haben wir einen Vortrag über die besonderen Spielarten des Marketing im Neckaralb-Forum gehalten. Wir beantwortetn auch die Frage, wie man im Markt auffallen kann mit Methoden des Guerilla Marketing. Wie bleibt man dabei legal? Welche Übertretungen haben nicht sofort juristische Konsequenzen? Und: Was kostet es, sich auf diese Art und Weise den Markt zu erschließen? Es war eine nette Runde mit vielen interessierten Zuhörern. Wir haben sehr gute Rückmeldungen erhalten und freuen uns, dass wir viele neue Anregungen und Ideen geben konnten. Besonderns freuen wir uns über die Einladung...

erfahre mehr

Druckausgabe

  • 27. November 2013

Sitzen gerade bei unserer Partnerdruckerei und besprechen wie es nun weitergeht und welche tollen Funktionen noch für euch machbar sind.

erfahre mehr

MarkupForum 2013 Fazit

  • 25. November 2013

Nun ist es auch schon wieder vorbei und ich hatte Zeit mich durch die Unterlagen zuarbeiten. Das Markupforum stand ja Hauptsächlich unter den Schwerpunkten "XML für Jeden" und "XML im Browser bearbeiten". Zum ersten Punkt ist zusagen dass ich die ITler nicht ganz verstehe. Hier herrscht die Meinung vor dass man den Autor zusehr einschränken würde wenn man ihn die Möglichkeit nimmt direkt im Code zuschreiben allerdings sagen die selben Entwickler das man ja niemanden ohne intensive Schulung an den Code lassen kann. Wir hier sehen es eher pragmatisch. Der XML Code ist ja hauptsächlich zur besseren...

erfahre mehr

MarkupForum 2013

  • 22. November 2013

Mhh hier im XML-MarkupForum treffen sich die XML-Arbeiter Deutschlands, wir sind auch dabei... Großes Thema dieses Jahr: "XML für Alle nur wie?" Hier herrscht die Meinung das wenn man den Autor den Zugriff auf den XML-Code verbietet ist es als würde man ihm in die Gummizelle stecken. Wir denken jedoch dass der Autor sich auf seinen Content konzentrieren soll und dass die XML-Struktur und das Layouten im Hintergrund zu geschehen hat. Gerade der Vortrag zu Thema "XML im Browser bearbeiten"  bei uns bekommt ihr nicht einmal mehr mit dass im Hintergrund XML verarbeitet wird. Für alle...

erfahre mehr